Mauern, Stützwände und Treppen

Slider
Nicht nur auf Grundstücken in Hanglage ist eine gestalterische Ausbildung von Mauern, Stützwänden und Treppen erforderlich. Oft werden Häuser nicht auf Bodenniveau errichtet, jedoch ist eine Terrasse auf Zimmerniveau wünschenswert. Hier ist es erforderlich ein Beet mit Gefälle oder eine Mauer sowie eine Treppe, als Zugang zum Garten zu errichten.

Treppen im Garten

Beim Treppenbau im Garten werden unterschiedliche Höhen durch Treppenstufen ausgeglichen. Dabei ist das für uns Menschen angenehme Verhältnis von Tritthöhe und Schrittweite zu beachten. Treppen können mit unterschiedlichen Beton- oder haltbaren Natursteinen erstellt werden. Wir beraten Sie gerne bei der Verwendung der einzelnen Materialien und übernehmen den Einbau der Wege und Treppen.

Mauern und Stützwände

Mauern und Stützwände im Garten zur Abgrenzung und Gestaltung

Mauern dienen in Gärten der Abtrennung von Bereichen, der Erstellung von Hochbeeten oder dem Ausgleich von unterschiedlichen Höhen.
Mauern und Stützwände können als Mauer ohne Mörtel oder Mauer mit Mörtel errichtet werden. Dabei  sind Mauern ohne Mörtel oftmals Natursteinmauern. Diese Mauern haben den Vorteil, sich in das Gesamtbild eines Gartens dezent einzupassen und harmonisch Akzente zu setzen.
Mauern mit Mörtel werden meist aus Betonsteinen erstellt. Diese Steine sind maßhaltig und erleichtern die Ausbildung von schmalen Bauwerken.

Mauern und Stützwände und Treppen in Gärten mit Hanglage

Mit Mauern und Stützwänden im Garten lassen sich gezielt Akzente setzen. Auf verschiedenen Höhen entstehen so abwechslungsreiche Areale mit Steinen und Beeten. Diese Zonen ermöglichen es, Ihren Garten in unterschiedliche Themenbereiche zu untergliedern.
Grundstücke mit einer ausgeprägten Hanglage erfordern eine terrassenförmige Anlegung von Flächen, die durch Treppen miteinander verbunden sind. Diese Terrassen können ein reizvolles Kleinklima mit Nischen für zahlreiche Tiere und Pflanzen mit eigenem Lebensraum schaffen. Der Einsatz von verschiedenen Gesteinen schafft bewusst Kontraste und harmonische Übergange, die Ihren Garten interessanter wirken lassen.

Hanglagen sind unsere Spezialität

Gerade bei Grundstücken mit Hanglagen ist das gesamte Können des Gartengestalters gefragt. Hier ist es wichtig mit Mauern und Stützwänden, sowie oftmals auch Treppen, ein harmonisches und angenehm nutzbares Gesamtbild eines Gartens herzustellen. Wir haben die Ideen und das Know-How aus Ihrem Hanggrundstück einen sehr harmonischen Garten zu gestalten. Gerade Hanggrundstücke stellen für uns eine willkommene Herausforderung dar, der wir uns gerne stellen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung !

Setzen Sie sich einfach mit uns telefonisch in Verbindung.

Telefon: 0174/ 33 45 991